Kurse & Seminare


Die aktuellen Termine findet ihr hier:

 

Trailkurs mit Kerstin Averwald am 14.03.2020 für Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren 

Dieses Training ist für Pferde jeden Alters geeignet und lässt sich vom Boden aus oder aus dem Sattel absolvieren. Lasst uns gemeinsam etwas Abwechslung in den Pferd-Reiter-Alltag im Winter bringen!

Der Trail ist ursprünglich eine Disziplin des Westernreitens, bei der z. B. gefordert ist ohne Absitzen durch Weidetore zu gehen. Auch das Überqueren von Holzbrücken oder Stangen wird geübt. Das Ziel ist es, dass sich das Pferd ruhig und zentimetergenau durch die Hindernisse dirigieren lässt, was kontrollierte, exakte Bewegung des Pferdes in alle Richtungen verlangt. Gefordert werden Gelassenheit, Mobilität und Koordination unseres Pferdes. Doch nicht nur unser Pferd kommt auf seine Kosten, auch wir verbessern unsere Kommunikation und verfeinern unsere Körpersprache.

Kosten: 

  • aktive Teilnahme: € 98,- inkl. Verpflegung und Schulpferd bzw. Gastbox
  • Zuschauer: € 28,- inkl. Verpflegung

Anmeldeformular

 

 

Longe Walking mit Kerstin Averwald am 15.03.2020 für Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren 

Blau/Gelb hat sich vor allem Links/Rechts auf die Fahne geschrieben. Das geht bei Grundübungen wie dem positionierten Führen los und setzt sich durch die ganze Palette an Trainingsmöglichkeiten, rund um die Dual-Aktivierung, fort. Nach jedem Hindernis wird die Hand gewechselt und das Pferd so beidseitig gearbeitet. Es lernt sich in den Gassen auszubalancieren. Beim Longe-Walking werden die Pferde an der Doppellonge durch den Parcours gearbeitet. Der Vorteil gegenüber dem Reiten ist, dass das Pferd kein Reitergewicht tragen muss. Gerade bei jungen Pferden oder als Rehamaßnahme ist das ein sehr sinnvolles Zusatztraining.

Kosten: 

  • aktive Teilnahme: € 120,- inkl. Verpflegung und Schulpferd bzw. Gastbox
  • Zuschauer: € 28,- inkl. Verpflegung

Anmeldeformular

 

 

Gerittene oder longierte Dualaktivierung® mit Kerstin Averwald am 18.04.2020 für Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren 

Bei der Dualaktivierung® werden mithilfe von blauen und gelben Trainingshilfen –  den Farben, die Pferde am besten sehen können – bewährte Übungen aus der klassischen Dressur sichtbar gemacht und das Nachreiten erleichtert. Viele Handwechsel fördern Balance und Koordination des Pferdes, die Lastaufnahme der Hinterhand sowie das Geraderichten. Die Folge davon ist, dass aufgrund besserer Belastungsverhältnisse einem Gelenkverschleiß vorgebeugt wird. Dieser Kurs ist auch für junge Pferde geeignet: Ihr könnt euch aussuchen, ob ihr reiten oder longieren wollt.

Kosten: 

  • aktive Teilnahme: € 98,- inkl. Verpflegung und Schulpferd bzw. Gastbox
  • Zuschauer: € 28,- inkl. Verpflegung

Anmeldeformular

 

 

EquiClassic-Work® mit Kerstin Averwald am 19.04.2020 für Erwachsene & Jugendliche ab 14 Jahren 

Bei EquiClassic-Work® handelt es sich um klassische Handarbeit, kombiniert mit Elementen der Dual-Aktivierung® und der Equikinetik®.  Der Parcours in blau-gelb –  den Farben, die Pferde am besten sehen können – hilft dabei, den Einstieg in die Hand- und Bodenarbeit zu machen. Übungen wie Führen, Halten, Rückwärtsrichten oder Tempowechsel verbessern die Muskulatur des Pferdes und bilden darüber hinaus die Basis für einen zuverlässigen und kooperativen Partner. Auch erste Seitengänge können so vom Boden aus geübt werden. 

Kosten: 

  • aktive Teilnahme: € 98,- inkl. Verpflegung und Schulpferd bzw. Gastbox
  • Zuschauer: € 28,- inkl. Verpflegung

Anmeldeformular

 

 

Centered Riding® Open Clinic mit Christa Müller vom 07. – 08.08.2020  

Centered Riding oder Reiten aus der Körpermitte hilft dem Reiter die klassischen Prinzipien der Reitlehre mithilfe von inneren Bildern und verbessertem Körperbewusstsein umzusetzen. Dabei kann es in die unterschiedlichsten Reitstile und –niveaus integriert werden. Ziele des Kurses sind mehr Leichtigkeit und Beweglichkeit beim Reiten, ein besseres Verstehen und Umsetzen der Hilfen und vor allem ein vertrauensvolles und freudiges miteinander lernen und arbeiten.

Kosten: 

  • Reiter: € 298,- inkl. Verpflegung und Schulpferd bzw. Gastbox
  • Zuschauer: € 98,- inkl. Verpflegung

Anmeldung Open Clinic Christa Müller

 

 

Tellington Körper- und Bodenarbeit mit Christa Müller vom 09. – 10.08.2020  

Beim Tellington Körper- und Bodenarbeitskurs nach Linda Tellington Jones wird das Pferd in seiner individuellen Persönlichkeit respektiert und seine freudige Mitarbeit gefördert. Pferd und Mensch werden in Gleichgewicht, Koordination, Beweglichkeit und Körperbewusstsein geschult. Der Kurs eignet sich gleichermaßen für Jungpferde, Freizeit- oder Sportpferde und dient zur Gesundheitsförderung und der Ausbildung zu zuverlässigen Partnern.

Kosten: 

  • aktive Teilnahme: € 298,- inkl. Verpflegung und Schulpferd bzw. Gastbox
  • Zuschauer: € 98,- inkl. Verpflegung

Anmeldung Tellington Christa Müller