Adventsreiten und Pferdeweihnacht 2013


Bereits zum sechsten Mal fand auf dem Pferdehof Moisburg eine Pferdeweihnacht statt. Viele kleine und große Pferdefreunde trafen sich am 3. Advent zum „Adventsreiten“, um ihre Verbundenheit mit den Pferden zu zeigen. Der Nachmittag startete mit Ponyreiten für Jedermann. Dann erzählte Reitpädagogin Bettina Cohrs mit 58 Voltigier- und Reitkindern und 11 Schulpferden und Schulponys die „Geschichte von der Jahresuhr“. Dabei konnten die Kinder zeigen, was sie im vorangegangenen Jahr mit den Pferden gelernt hatten. Die Ponys Champ und Manfred verzauberten alle Anwesenden mit ihrem Tanz zur Musik. Den Abschluss der Vorführungen bildete wie in jedem Jahr die Große Quadrille der erwachsenen Reiterinnen. Höhepunkt des Nachmittags war natürlich der Besuch des Weihnachtsmanns, der für alle Kinder und Pferde ein kleines Geschenk mitgebracht hatte und mit allen zusammen im Kerzenschein die Pferdeweihnacht feierte.

Alle Fotos sind in unserer Galerie „Adventsreiten 2013“ abrufbar.