Ferienprogramm


Ferienprogramm 2017

Termine:

  • 10. – 13.04.2017 (Osterferienprogramm mit Abzeichenlehrgängen) Beschreibung: Ferienprogramm-Reitabzeichen
  • 26. – 01.07.2017 (Sommerferienprogramm / Eine Nacht mit Pferden)
  • 09. – 13.10.2017 (Herbstferienprogramm mit Reitertag!)
  • 27. – 30.12.2017 (Weihnachtsferienprogramm 2017)

Über den Web-Shop buchenAlle Anmeldungen können auch direkt über unseren Online-Shop erfolgen:

 


Weihnachtsferien 2017

In den Weihnachtsferien vom 27.12. bis 30.12.2017 bieten wir folgende Aktivitäten an:

  • „Kinder mit Pferden stärken“ (vormittags)
  • Kinderreitkurs (vormittags)
  • Bodenarbeitskurs (nachmittags)

„Kinder mit Pferden stärken“

Ab 5 Jahren  Schon lange finden Pferde ihren Einsatz in Therapie und Pädagogik. Sie helfen Menschen, sich weiter zu entwickeln, wenn sie in ihrem natürlichen Umfeld in ihrer Sprache mit uns kommunizieren dürfen, einer Sprache, die jeder verstehen kann – und sie verstehen uns. Pferde können uns tragen, unsere Seele zum Schwingen bringen. Ohne eigene Aktivität bewegen sie unseren Körper im Ganzen, schulen Gleichgewicht und Aufrichtung und regulieren unsere körperliche und seelische Spannung, ohne uns zu bewerten.
Beim erlebnispädagogischen Reiten und Arbeiten mit dem Pferd steht nicht die leistungssportliche Ausbildung im Vordergrund. Ziel ist die individuelle Förderung und Weiterentwicklung des einzelnen Menschen. Mit Hilfe unserer Pferde machen wir gezielt die Handlungs-, Selbsterprobungs- und Bewegungsangebote, die für das Kind bei der weiteren Entwicklung des Körpers und der Persönlichkeit hilfreich sind.
In den Ferien bieten wir dazu vormittags einen 4-Tages-Kurs für Voltigier-Kinder und Reitanfänger an. Montag bis Donnerstag von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr erleben die Kinder Reiten in der Bahn, Bewegungs- und Selbsterfahrung auf dem Pferd, progressive Muskelentspannung, Gymnastik, freies Training, Reiterspiele, Voltigieren und vieles mehr. Die Hauptrolle spielt bei allem der möglichst selbständige Umgang und die Arbeit mit dem Pferd.
W
Kosten: € 105,-

Termin: 27.12. – 30.12.2017 von 09:00 bis 13:00 Uhr

Anmeldeformular: Kinder mit Pferden stärken (PDF)

 


Kinderreitkurs

Ab 8 Jahren  In den Herbstferien bieten wir vormittags einen 4-Tages-Kurs für Kinder und Jugendliche an. Montag bis Donnerstag von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr möchten wir den Kindern Wissen und Arbeiten rund um das Pferd vermitteln. Der Schwerpunkt liegt auf dem Reiten: Sitzübungen, Einzelreiten, Gruppenreiten. Außerdem soll – in Vorbereitung auf spätere Reitabzeichen-Prüfungen – das Reiten von kleinen Reit-Aufgaben geübt werden.
Aber auch Voltigieren, Stallarbeiten, Pferde- und Sattelpflege sowie der Umgang mit unserem Freund, dem Pferd stehen auf dem Programm. Mit täglichen Theoriestunden soll zusätzlich ein Basiswissen geschaffen werden. Der Reitunterricht richtet sich nach dem Können der Kinder.

Kosten: € 105,-

Termin: 27.12. – 30.12.2017 von 09:00 bis 13:00 Uhr

Anmeldeformular: Kinderreitkurs (PDF)

 


Bodenarbeitskurs

Ab 12 Jahren In den Weihnachtsferien bieten wir für fortgeschrittene Reiter/innen nachmittags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr einen Bodenarbeitskurs an.
Beim vertrauensvollen Umgang mit dem Pferd muss die Kommunikation zwischen Mensch und Tier stimmen. Unter Bodenarbeit versteht man die Erziehung des Pferdes und die Kommunikation mit ihm vom Boden aus. Damit wird die Grundlage fur die Verständigung zwischen dem Menschen und dem Pferd geschaffen. Bei der Bodenarbeit soll auf die Signalgebung des Menschen Wert gelegt werden. Diese soll so gewählt und dosiert werden, dass das Pferd sein Vertrauen zum Menschen weiter entwickelt und vertieft.

Ziel: Vermittlung grundlegender Kenntnisse im praktischen Umgang mit dem Pferd und in der Bodenarbeit.

Themengebiete:
Kommunikation Mensch – Pferd
Praktischer Umgang mit dem Pferd
Durchfuhrung von Übungen zur Bodenarbeit
Seillose Kommunikation
Freiarbeit
Halsringreiten

Kosten: € 115,-

Teilnahme nur nach Absprache

Termin: 27.12. – 30.12.2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Anmeldeformular: Bodenarbeitskurs (PDF)

 


 

Info Eine Anmeldung für das Weihnachtsferienprogramm wird ab Ende Oktober möglich sein.

Hinweis Die Zeiträume sind wenn möglich so gewählt, dass sowohl die Niedersachsen als auch die Hamburger an den Ferienprogrammen teilnehmen können. Bitte bei der Urlaubsplanung berücksichtigen!